satirefilme.de

Satirefilme 1995

Satirefilme aus dem Jahr 1995 in der Satirefilme Chronik auf satirefilme.de.



Auf Streife

1995, China, mit Li Zhanho, Wang Liangui und Zhao Zhimig.
Yang Guoli ist ein normaler Polizist in einem Stadtteil Bejings. Er kennt sich bestens auf seiner Streife aus und kommt mit den Anforderungen der Arbeit gut zurecht, bis eines Tages ein streunender Hund einen Betrunkenen beißt. Jetzt entscheidet das Polizeihauptquartier,...

Carlota Joaquina, Princesa do Brazil

1995, Brasilien, mit Eliana Fonseca, Ludmilla Dayer und Maria Fernanda.
"Ich war nie in Brasilien, weil ich gehört habe, dass dort riesige Schmetterlinge den Leuten das Gehirn auslutschen," meint die zehnjährige Schottin Yolanda gruselnd, als ihr die Geschichte der Infantin Carlota Joaquina erzählt wird, die während der napoleonischen Kriege...

Der Onkel aus Brooklyn

1995, Italien.

Der Tag der Bestie

1995, Spanien, mit Armando de Razza, Jeremy Angerson und Santiago Segura.

Last Supper - Die Henkersmahlzeit

1995, Amerika, mit Annabeth Gish, Cameron Diaz und Ron Eldard.
"Wer die Welt verbessern will, sollte damit am häuslichen Eßtisch beginnen", sagen sich fünf kluge Köpfe aus Iowa und erfinden den Mord am Sonntag. Woche für Woche wird fortan ein unliebsamer Zeitgenosse zur Henkersmahlzeit gebeten. Was er nicht ahnt: Sein Ehrenplatz ist...

Mein blühendes Geheimnis

1995, Frankreich/Spanien, mit Imanol Arias, Juan Echanove und Marisa Paredes.
Unter dem streng gehüteten Pseudonym "Amanda Gris" ist Leo zur Queen der Liebesroman-Autorinnen avanciert. Während ihren Heldinnen jedoch ein Happy-End vom Verlag garantiert wird, steckt die Autorin selbst in einer tiefen Lebenskrise. Um ihrem Frust zu entkommen, bewirbt...

Peanuts - Die Bank zahlt alles

1995, Deutschland, mit Iris Berben, Rufus Beck und Ulrich Mühe.
Dr. Schuster hangelt sich mit flottem Toupet und neuem Selbstbewußtsein vom kleinen Bauunternehmer zum Immobilien-Giganten hoch. Und das auch noch ganz billig: schließlich finanziert die "Germanische Bank" seine windigen Vorhaben mit Milliardenkrediten.

Ridicule - Von der Lächerlichkeit des Scheins

1995, Frankreich, mit Bernard Giraudeau, Charles Berling und Fanny Ardant.
Der junge Adlige Ponceludon will am Hofe vorsprechen, weil er Hilfe für seine Bauern sucht. Nur mit List und Tücke, Witz und Schlagfertigkeit wird er eine Anhörung beim König erreichen. Einen Mentor findet er in dem Arzt Bellegarde, dessen schöne Tochter Mathilde ihm...

Schnappt Shorty

1995, Amerika, mit Gene Hackman, John Travolta und Rene Russo.
Chili Palmer ist ein kleiner Geldeintreiber aus Miami. Man schickt Ihn nach Los Angeles, um beim Filmproduzenten Harry Zimm längst überfällige Spielschulden einzutreiben. Harry hat Glück, denn Chili erweist sich als absoluter Filmfreak. Er liebt selbst die grellen...