satirefilme.de

Atlantis - Ein Sommermärchen (1969)

Satire aus Deutschland mit Barbara Capell, Horst Letten und Isi Ter Jung.

Fakten
Originaltitel: Atlantis - Ein Sommermärchen
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1969
Länge: 86 Min.
Kinostart: kA
Genre: Satire
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Barbara Capell, Horst Letten und Isi Ter Jung
Regie: Eckhart Schmidt
Drehbuch: Eckhart Schmidt
Website: kA
Mit ATLANTIS - EIN SOMMERMÄRCHEN erfüllte sich Eckhart Schmidt als Produzent einen persönlichen Wunsch: Möglichst jede Rolle mit einem unbekannten Gesicht zu besetzen.
Handlung

In der mit leichter Hand inszenierten Parodie auf den Sexwahn der späten 60er Jahre fangen die Bewohnerinnen eines versunkenen, männerlosen Kontinents auf der Erde Sex-Sklaven zwecks Nachwuchsproduktion. Ihr Auftrag: Intimen Kontakt aufnehmen, Opfer schrumpfen und ins Köfferchen packen.

Über den Film

Freunde vom Genre 'Satire' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er spöttisch, stachelig und hintergründig ist. Bei den Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie beispielsweise Isi Ter Jung, Horst Letten und Barbara Capell. Von Eckhart Schmidt stammt das Drehbuch zu "Atlantis - Ein Sommermärchen". Die Regieanweisungen bei diesem 86-minütigen Film kamen von Eckhart Schmidt. Dieser Film wurde 1969 in Deutschland produziert. In der Fachpresse konnte man folgendes über den Film lesen: Mit ATLANTIS - EIN SOMMERMÄRCHEN erfüllte sich Eckhart Schmidt als Produzent einen persönlichen Wunsch: Möglichst jede Rolle mit einem unbekannten Gesicht zu besetzen. Im Internet können Sie unter imdb.com weitere Informationen nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Atlantis - Ein Sommermärchen" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Satirefilme gefallen: