satirefilme.de

Duett för kannibaler - Duett für Kannibalen: Duet for Cannibals (1969)

Satire aus Schweden mit Adriana Asti, Gösta Ekman und Lars Ekborg.

Fakten
Originaltitel: Duett för kannibaler
Herstellungsland: Schweden (S)
Drehjahr: 1969
Länge: kA
Kinostart: kA
Genre: Satire
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Adriana Asti, Gösta Ekman und Lars Ekborg
Regie: Susan Sontag
Drehbuch: Susan Sontag
Website: kA
Susan Sontags Debütfilm ist in seiner Schilderung der abgrundtiefen Tristesse des Bürgertums voller surrealistischer Momente und absurder Komik.
Handlung

Eine schwarze Komödie über vier Personen: Artur Bauer, ehemaliger Revolutionstheoretiker aus Deutschland, nunmehr in Schweden ansässig, seine Frau Francesca, Bauers Sekretär Tomas und dessen Freundin. Das Drama nimmt seinen Lauf, als Tomas zu Bauer und seiner Frau zieht.

Über den Film

Der Originaltitel des Films lautet "Duett för kannibaler". Wer auf das Genre 'Satire' steht, wird bei diesem Film mögen, dass er spöttisch, hintergründig und tiefsinnig ist. In den Hauptrollen sind beispielsweise Adriana Asti, Lars Ekborg und Gösta Ekman zu sehen. Das Drehbuch zu "Duett för kannibaler - Duett für Kannibalen: Duet for Cannibals" ist ein Werk von Susan Sontag, und produziert wurde der Film im Jahre 1969 in Schweden. Und hier das Urteil der Kinokritiker: Susan Sontags Debütfilm ist in seiner Schilderung der abgrundtiefen Tristesse des Bürgertums voller surrealistischer Momente und absurder Komik. Weitere Informationen können Sie unter imdb.com nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Duett för kannibaler - Duett für Kannibalen: Duet for Cannibals" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Satirefilme gefallen: