satirefilme.de

Satirefilme aus Amerika

Hier finden Sie Satirefilme aus der satirefilme.de-Datenbank, die in Amerika (USA) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



A Dirty Shame

2004, Amerika, mit Chris Isaak, Johnny Knoxville und Tracey Ullman.
Drugstore-Besitzerin Sylvia Stickles lernt nach einem Unfall Wunderheiler Ray-Ray und seine Freunde kennen. Jeder hat seine sexuellen Vorlieben, und Sylvia erfährt, dass Sie ein "Cunnilingus Bottom" ist. Soviel Freizügigkeit trifft in der Nachbarschaft auf wenig Gegenliebe.
Filmposter 'American Dreamz - Alles nur Show'

American Dreamz - Alles nur Show

2006, Amerika, mit Dennis Quaid, Hugh Grant und Mandy Moore.
Martin Tweed ist das Gesicht der Talentshow American Dreamz. Hier darf jeder mal nach seinem großen Traum greifen, z.B. Sally, ein blondes Pop-Küden, das sich in die Charts trällern möchte. Der amerikanisch-arabische Sänger Omer verfolgt dagegen ein ganz anderes Ziel: Er...

Andy Warhols Women

1970, Amerika, mit Candy Darling, Holly Woodlawn und Jackie Curtis.
Drei (von Transvestiten dargestellte) Zerrbilder emanzipierter Kämpferinnen proben den sexuellen Aufstand und erleben dabei, wie voraussehbar, den totalen Reinfall.

Arizona Junior

1986, Amerika, mit Holly Hunter, Nicolas Cage und Trey Wilson.
Ein tumber, schon mehrfach rückfällig gewordener Dieb lernt im Gefängnis eine Polizistin lieben und heiratet sie. Da die Ehe kinderlos bleibt, stiehlt er ein Baby von Fünflingen, bringt es aber nach vielen Verwicklungen und Abenteuern reumütig zurück.

Behind the Mask: The Rise of Leslie Vernon

2006, Amerika, mit Angela Goethals, Nathan Baesel und Robert Englund.
Ein Filmteam begleitet den sympathischen Leslie bei den Vorbereitungen zu seinem ersten Amoklauf; zeigt, wie er eine Gruppe promiskuitiver Teenager auswählt, ein einsam gelegenes Haus für das große Blutgericht vorbereitet und vor allem eine geeignete Jungfrau findet, die...

Black Snake

1972, Amerika, mit Anouska Hempel, David Warbeck und Percy Herbert.
Die schwarzen Sklaven einer karibischen Zuckerrohrplantage (1835) rächen sich durch ein Massaker an ihren Unterdrückern.

Bob Roberts

1992, Amerika, mit Giancarlo Esposito, Ray Wise und Tim Robbins.
Tim Robbins, der sowohl das Drehbuch schrieb, als auch die Regie übernahm, schlüpft in die Rolle des rechtsradikalen Folk-Sängers und Selfmade-Millionärs BOB ROBERTS Jr., der nicht davor zurückschreckt, sich zum Zwecke des Stimmenfangs durch ein inszeniertes Attentat zum...

Buddy Buddy

1981, Amerika, mit Jack Lemmon, Paula Prentiss und Walter Matthau.
Ein Killer, der den letzten Kronzeugen eines Prozesses umbringen will, und ein verzweifelter Kleinbürger, der im angrenzenden Hotelzimmer einen Selbstmordversuch unternimmt, geraten sich in die Quere.

Bulworth

1998, Amerika, mit Christine Baranski, Richard C. Sarafian und Warren Beatty.
1996 kämpft Senator BULTWORTH um seine Wiederwahl in den US-Senat, doch sein Stern ist am Sinken, sein Leben ein Scherbenhaufen. Er schließt eine Lebensversicherung ab und engagiert einen Profikiller, der ihn im Wahlkampf umbringen soll. Doch dann lernt er Nina und ihre...

Can I Be Your Bratwurst, Please?

2000, Amerika, mit Jeff Stryker, Karl-Heinz Teuber und Luzi Kryn.
Der legendäre Porno-Star Jeff Stryker verbringt Heiligabend in einem deutsch geführten Hollywood-Hotel. Den Stammgästen läuft bei seinem Anblick das Wasser im Mund zusammen, und so laden sie ihn zu ihrem weihnachtlichen Festessen ein.